Reminder: Akquise-Prozesse
Akquise ist DAS Thema für alle Makler. Doch erfolgreiches Verkaufen, hier Akquirieren, ist ein Prozess und kein Event. Besser noch 2 Prozesse, denn auf der Seite „Prozesse der Auftragsgewinnung“ stehen Ihnen zwei ausführlich beschriebene Akquise-Prozesse zur Verfügung. Es ist kein LogIn erforderlich, denn bei Makeln21 sind alle Informationen – außer Tools und Vorlagen – frei... Weiterlesen
Make Me Move (2)
Rare Ware führt zu neuen Taktiken: Wie wir Immobilienschläfer wecken können. Der Markt ist da, die Zinsen sind niedrig. Eine perfekte Situation, wäre da nicht ein kleiner Wermutstropfen: Die Ware ist rar. Aber Verkäufer sind vorhanden, sie wissen es nur noch nicht. Latente Verkäufer, sozusagen Immobilienschläfer, gibt es allenthalben: das Paar, das die gegenseitige innere... Weiterlesen
Wettbewerbsanalyse vs. Wertermittlung
Wie lassen sich Eigentümer von einem marktfähigen Preis überzeugen? Die Akquise von Vermittlungsaufträgen ist Überzeugungsarbeit. Der Makler muss folgende Schritte erfolgreich absolvieren: einen Termin in der Immobilie bzw. beim Eigentümer erhalten, bei dieser Gelegenheit das Objekt einschätzen, die Verkaufsmotive des Eigentümers erkennen und anschließend einen Zweittermin vereinbaren. Bis dahin ist noch nicht viel Entscheidendes passiert.... Weiterlesen
Imagebroschüre und Prozesse
Wir möchten Ihnen hier eine interessante Image-Broschüre aus dem Hause Kischkel Immobilien in Dinslaken vorstellen. Hier zunächst die Broschüre in der Übersicht der ersten Seiten: Das Besondere an dieser Broschüre ist, dass auf Seite 5 und 6 der gesamte Prozess der Zusammenarbeit mit dem Eigentümer als Grafik eingebunden ist. (Klick zum Vergrößern) Mehr zur Akquise-Strategie... Weiterlesen
UpDate: Flowfact-Reporting
Das Flowfact Akquise-Reporting kann mehr. Bislang wurde dargestellt, dass mit diesem Tool Kennziffern aus der Akquise reportet werden können. Etwa wenn ein Akquise-Trichter über CHANCEN > KONTAKTE > TERMINE > AUFTRÄGE und VERTRÄGE definiert wird. Ebenso können aber auch andere, sinnvolle Ereignisse ausgewertet werden. Beispielsweise kann ein Verkaufstrichter ANFRAGEN > EXPOSÉS > BESICHTIGUNGEN > KAUFZUSAGEN... Weiterlesen
Verkaufstipp: 2+1=1
Wie kann der richtige Angebotspreis psychologisch besser verkauft werden? Der Wunschpreis des Eigentümers ist der natürliche Feind des Maklerauftrags. Meist wird das Thema Preis gegen Ende der Akquise-Verhandlung diskutiert und sorgt für Spannung. Zunächst beim Makler, der alle Akquise-Bemühungen schwinden sieht, wenn der Eigentümer auf einem unrealistischen Preis beharrt. Dann auch beim Eigentümer, wenn der... Weiterlesen