remscheidt_kalender_43In Verkaufsgesprächen höre ich immer wieder, dass Menschen versuchen, zu viel auf einmal zu verkaufen.

Verkaufen Sie erst einmal sicher das wichtigste Produkt, so, dass es eingetütet und fest ist. Und danach in guter Stimmung sofort oder halt im zweiten Anlauf über das Telefon, beim Zweitbesuch, über eine Mailing-Aktion das Zubehör und die weiteren Produkte.

Wichtig ist, sich nicht den Auftrag zu zerreden, sondern das wichtigste Geschäft erstmal sicher abzuschliessen und zu platzieren. Den Rest, den kann man nachholen, aber wichtig ist, dass wir den großen Part zuerst sicher verkaufen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.