Netzwerke - schwacher StartBereits für die Ausgabe 81 war eine Übersicht verschiedener Franchise-Anbieter bzw. Makler-Netzwerke geplant. Jedoch stieß das Projekt auf ein unerwartetes Problem: Ignoranz.

Wir hatten uns die Sache wirklich nicht einfach gemacht. Zunächst wurde eine Liste der Angebote erstellt. Dann wurden alle Anbieter angerufen, um festzustellen, wer der Ansprechpartner im Hause ist. Im nächsten Schritt erhielten folgende Unternehmen einen zweiseitigen Fragebogen zugestellt:

  • Ackon International LTD
  • Amarc 21 GmbH Immobilien Franchise
  • Century21, FSD Germany GmbH
  • DAHLER & COMPANY Franchise GmbH & Co. KG
  • Engel & Völkers
  • ERA Deutschland GmbH
  • KENSINGTON Finest Poperties International S.A.
    • Postbank Immobilien GmbH
  • RE/MAX Region West
  • REMAX Region Nord und Nord-Ost
  • von Poll Immobilien GmbH

Geantwortet haben bis heute lediglich der Immobilien Beraterverbund DIV, Falc Immobilien und die Postbank Immobilien GmbH. Letztere liefert jedoch nur den Hinweis, Postbank Immobilien sei kein Franchise-System sei und bleibt alle nachfolgenden Antworten schuldig.

Weitere Information erhalten Sie durch Klick auf die markierten Anbieter. Mehr >

Kommentare (3)

  1. Antworten

    Hm – wie wäre es mit RE/MAX Südwest ansprechen? Herr Mischa Kunz? Allein unsere Büro generiert über das Netzwerk über Referrals und Gemeinschafts- geschäfte von mindestens € 30.000.– jährlich. Bei Interesse gerne anrufen 07741/5556.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.