Ausgabe 79 des IMMOBILIEN-PROFI

Ausgabe 79 des IMMOBILIEN-PROFI Titel:

Marketing


Ausgabe : 79 Jahrgang : 2014

» Download als PDF ...


Die Artikel

  • Umschlagfür Abonnenten und Mitglieder
    Editorial
    Autor: Werner Berghaus

  • Meeting2014für Abonnenten und Mitglieder

  • Erfolg mit Makeln21 (1)für Abonnenten und Mitglieder
    Mit Makeln21 steht seit Jahren eine umfassende Systematik zur Führung von Maklerunternehmen zur Verfügung.
    Autor: Andreas Kischkel

  • Handbuch für M21-Arbeitsgruppenfür Abonnenten und Mitglieder
    Makeln21 liefert den Rahmen für die Zusammenarbeit unter Maklerkollegen
    Autor: Werner Berghaus

  • CRM – Mit dem Kunden ins Bettfür Abonnenten und Mitglieder
    Die Grenzen zwischen dem Privatleben und dem Beruf fließen unmerklich ineinander.
    Autor: Lars Grosenick

  • Customer Journeyfür Abonnenten und Mitglieder
    Wie Immobiliensuchende und Eigentümer heute im Internet nach Maklern suchen
    Autor: Christian Scherbel

  • Akquise ohne Mitbewerber – Vorsprung durch Expertisefür Abonnenten und Mitglieder
    Im folgenden Beitrag wird ein innovatives Akquise- Tool erläutert, mit dem Profis eine wichtige Zielgruppe deutlich früher erreichen können.

  • Doppelt genähtfür Abonnenten und Mitglieder
    Teilen sich zwei gleichberechtigte Chefs die Unternehmensleitung, können sie sich gegenseitig vertreten. Oft untermauern sie ihre Zusammengehörigkeit, indem ihre Nachnamen den Firmennamen bilden. Bei
    Autor: Bernhard Hoffmann

  • Neues für Abonnenten und Mitgliederfür Abonnenten und Mitglieder

  • Lebenswelten und Wohnmilieus (4)für Abonnenten und Mitglieder
    Bildungselite, Anti-Spießer, Konservative und die pre käre Unterschicht.
    Autor: Frank Kirsch

  • Tagebuch einer Geburtfür Abonnenten und Mitglieder
    Ein Magazin wird geboren. Nach einer Schwangerschaft von drei Monaten ist die Sonderausgabe „Die wunderbare Welt des IMMOBILIEN-PROFI“ fertig. Ein Protokoll, dokumentiert aus Mails, Telefonnotizen und

  • Erfahrungs-Wertefür Abonnenten und Mitglieder
    Wer meine Seminare in den letzten Monaten besucht hat, der weiß, dass ich inzwischen eine deutliche Position zur Frage der Provisionsgestaltung vertrete.
    Autor: Georg Ortner