Der Treibstoff des Unternehmens.

(): Das zentrale strategische Dokument im Bereich Finanzen ist eine , die (in der Regel in Form einer Exceltabelle) zukünftigen Personalkosten (siehe Führungsstrategie) und die geplanten Budgets mit den Umsätzen in Verbindung setzt. Durch eine gute kann man die im Businessplan vorgesehene Entwicklung konkret nachprüfen und erkennen, ob bei den prognostizierten Kosten und Umsätzen auch die erwarteten Gewinne entstehen.

Klicken zum Vergrößern

Klicken zum Vergrößern

Die Finanzplanung erhält, auf der linken Seite dargestellt, die Vorgaben aus dem Management, die Kennzahlen aus der Fibu und die Vorgaben des Marketings.

 


Tags: , , , ,
 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.