Ich habe in den letzten Jahren viele wertvolle Anregungen und viel
Wissen vom “Immobilien Profi” erfahren. Grundlage für unsere Firmenstrategie war vor 7 Jahren das Buch “Immobilen Einkauf”, welches ich dreimal gelesen habe, sowie das Konzept Makeln21. Damit haben wir es in unserer Region trotz vorhandener Platzhirschen geschafft, durch intensives Farming im Wettbewerb ebenfalls einer der Großen zu werden. Man muss das Rad nicht neu erfinden, aber man muss gute Ideen konsequent umsetzen und auf vielen Kanälen dauerhaft aktiv sein.

Marcus Krüll, Geschäftsführer ASSVOR Immoblien

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.