Nicht mit allen Makler-Nachbarn ist gut Kirschen essen
Von Bernhard Hoffmann Ist es vorbei mit der Beschaulichkeit, wenn ein Franchise-Makler in der Nachbarschaft ein Büro eröffnet? Welche Erfahrungen machen eingesessene Makler mit ihren neuen Wettbewerbern und welche Strategien setzen sie dagegen? Cornelia Bechhofer ist auf ihre Franchise-Nachbarn im hessischen Dreieich nicht gut zu sprechen. Dabei geht es ihr primär nicht um die Konkurrenz... Weiterlesen