Akquise-Thermometer
Das Akquise-Thermometer Funktioniert Ihre Akquise? Das Akquise-Thermometer zeigt, wo’s hakt und wie es verbessert werden kann. Die Vermessung der Akquise verläuft über fünf Stationen. Dies sind: Akquise-Chance sind Objekte, die privat angeboten werden und die ins „Beuteschema“ des Maklers passen. Es sind alle Objekte, die Sie akquirieren wollen und die Sie deshalb in Ihre Maklersoftware eingeben. Akquise-Kontakt... Weiterlesen
webinar
Webinar: Prozesse mit onoffice automatisieren Wie Sie Routine-Tätigkeiten über den onoffice Prozessmanager automatisieren. Dieses zweiteilige Webinar widmet sich dem „Prozess-Manager“ im onoffice CRM. Moderator Werner Berghaus und Referent Jan Mettenbrink, Geschäftsführer der maison Immobilien GmbH, zeigen Ihnen im ersten Teil, welche Abläufe automatisiert werden sollten / können. Der zweite Teil zeigt die praktische Umsetzung. Das Webinar können Sie hier buchen > Weiterlesen
Dr. Peter Hettenbach
Von Prop-Techs und der Kreditrichtlinie Die zwei Basisentwicklungen im Immobilien- und Finanzierungsmarkt 2016? Immer mehr so genannte Prop-Techs drängen auf den Markt. Gemeint sind Unternehmen, die entweder den Maklern via Internet Leads wegschnappen oder ganz oder teilweise selber als Makler auftreten. Die zweite wichtige Entwicklung wird durch die EU-Kreditrichtlinie eingeleitet. Dr. Hettenbach sagt: „Makler müssen sich unbedingt um die Finanzierung... Weiterlesen
Umfrage
Umfrage: PropTechs Es werden immer mehr: So genannte „PropTechs“ verkaufen die Adressen von verkaufswilligen Eigentümern an zahlungswillig Makler. Fluch oder Segen? Jedenfalls kommt es solches Geschäftsmodell nur zustande, wenn die Maklerbranche mitspielt. Deshalb unsere Frage: Stimmen Sie folgender Aussage zu: Der Makler sollte sich auf echtes Farming besinnen. Nur so kann die Digitalisierung der Akquise verhindert werden.... Weiterlesen
4 Kommentare
IMMOBILIEN-PROFI auf Twitter
IMMOBILIEN-PROFI @ Twitter Nachdem wir vor einigen Jahren mit unserem Facebook- und youtube-Account gestartet sind, erweitern wir nun unsere Kommunikationskanäle und möchten durch die Nutzung von Twitter einen weiteren Schritt vorangehen. Zukünftig möchten wir Sie auch über dieses soziale Netzwerk mit relevanten Infos über den IMMOBILIEN-PROFI und mehr versorgen. Besuchen Sie uns doch dort mal: http://twitter.com/makeln21   Weiterlesen