Das aktuelle Heft

Probeexemplar bestellen

Thema: Management
Ausgabe : 90
Jahrgang : 2017

Vier Beiträge zum Thema Führung, die Sie auf jeden Fall lesen sollten.

Facebook schon wieder In der letzten Ausgabe haben wir Ihnen Facebook als Alternative zu den Immobilien-Portalen vorgestellt und dies als das heißeste Thema des zurückliegenden Jahres bezeichnet. Facebook ist weiterhin ein spannendes Thema für Immobilienprofis. Ein Seminar im April mit Andreas Kischkel war innerhalb kürzester Zeit ausgebucht und auch bei der Folge-Veranstaltung im Mai ist nur noch Warteliste möglich.
Trotzdem beschäftigt uns die Frage, warum funktioniert Facebook bei mehreren Maklern tatsächlich und bei vielen anderen doch nicht. Der Schlüssel lautet Verknappung.

Serielle Vermarktung Bei der Analyse des Facebook-Erfolgs stoßen wir auf eine interessante Alternative zur üblichen Vermarktungsstrategie – die serielle Vermarktung. Hier konzentriert sich der Makler möglichst immer nur auf ein Objekt und stellt alle anderen Aufträge solange zurück.
Lesen Sie, was es für den Zeitaufwand des Maklers und auch dessen Positionierung bedeutet, wenn nur eine Immobilie im Rampenlicht steht.

Apropos Positionierung bei einem Seminar „Makeln21_Marketing“ konnten wir viel über das Marketing bei Dienstleistungen erfahren. Produkte werden nämlich völlig anders vermarktet als Dienstleistungen wie Makeln oder Hausverwaltung. Für ambitionierte Makler bot der Referent Thomas Scheuer viele interessante (Denk-)Ansätze um sich positiv von Wettbewerber abzusetzen.

Filialisierung ist auch eine Möglichkeit, sich von Wettbewerbern abzugrenzen. Sie erfahren, wie und warum andere Kollegen das Thema Wachstum durch Filialen angegangen sind und welche Erfahrungen sie schließlich gesammelt haben. Doch nicht immer führt die Filialgründung zwangsläufig zum Erfolg. Es gibt Rückschläge und irgendwann muss entschieden werden, wie es weitergeht, wenn die Niederlassung zum „Klotz am Bein“ wird.

 

Zum Inhalt


Probeexemplar bestellen


Weitere Artikel

Die Extras zur Ausgabe 90 des IMMOBILIEN-PROFI

Beitrag von Franck Winnig: Hier ist der Link zum IP-Texter > Info zu den Sinus-Millieus >...Weiterlesen

Ausgabe 90 ist erhältlich

Die 90. Ausgabe des IMMOBILIEN-PROFIs widmet sich dem Thema „Management“. Hierzu möchten wir Ihnen kurz vier Beiträge vorstellen, die Sie auf jeden Fall lesen sollten. Vier Beiträge, die Sie auf jeden Fall lesen sollten. Facebook schon wieder In der letzten Ausgabe haben wir Ihnen Facebook als Alternative zu den Immobilien-Portalen vorgestellt und dies als das...

...Weiterlesen

Umschlag

Carsten Rönndahl ist Makler in Schwerin und nebenbei auch Geschäftsführer des Hotels „Zur Traube“ am Ort. Das Hotel wird zwar von seiner Gattin geführt, dennoch hat Rönndahl tiefen Einblick in die Situation der Hotelbranche. Editorial der Ausgabe 79 > 80 Prozent der Gäste finden das Hotel über die zwei großen Portale HRS und booking.com. Mit...

...Weiterlesen

Ausgabe 89 ist erhältlich

Die 89. Ausgabe des IMMOBILIEN-PROFIs widmet sich dem Thema „Marketing“. Hierzu möchten wir Ihnen kurz vier Beiträge vorstellen, die Sie auf jeden Fall lesen sollten. Der Akquise-Test von Prof. Dr. Jack Nasher ist ein besonderes Highlight dieser Ausgabe. Wann hat man schon die Gelegenheit, dass ein populärer Autor und anerkannter Experte für Verhandlungsführung sich den...

...Weiterlesen

Das Akquise-Thermometer

Funktioniert Ihre Akquise? Das Akquise-Thermometer zeigt, wo’s hakt und wie es verbessert werden kann. Die Vermessung der Akquise verläuft über fünf Stationen. Dies sind: Akquise-Chance sind Objekte, die privat angeboten werden und die ins „Beuteschema“ des Maklers passen. Es sind alle Objekte, die Sie akquirieren wollen und die Sie deshalb in Ihre Maklersoftware eingeben. Akquise-Kontakt...

...Weiterlesen

Mehr Gewinn, mehr Leben

Wie ein kleines Maklerunternehmen von einem Coaching profitierte. Seit 2012 makeln Lars Meyer (Name geändert) und seine Partnerin in einer westfälischen Mittelstadt. Insgesamt blickt das Unternehmen auf eine 10-jährige Erfahrung im Immobilien- und Finanzbereich zurück. Seit Ende 2013 ist Meyer auch Premium-Mitglied beim IMMOBILIEN-PROFI und hat mehrere Seminare genutzt, und anderem „Makeln21 Einkauf & Verkauf“...

...Weiterlesen


Tags: , ,
 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.