Neu in den Premium-Tools: Die IMMO-BUSINESS-CARD.

Neuer Auftrag = neue Visitenkarten für Makler und Objekt.

Die Immo-Business-Card kombiniert Objektwerbung mit der Selbst-Vermarktung des Immobilien-Profis. Auf einer Seite der Visitenkarte präsentiert sich das Objekt mit den wichtigsten Daten.

ADie Objektseite der Business-Card

Auf der Rückseite wird der verantwortliche Makler vorgestellt. 100 Stück dieser Visitenkarten können schon für weniger als 10 Euro gedruckt werden. Kleiner Aufwand – große Wirkung, denn…

Hier stellt sich der Makler vor

…nur wenige dieser Business-Cards bleiben tatsächlich bei Ihnen. Hinterlassen Sie ca. 30 bis 50 Stück beim Eigentümer, damit er Interessenten, Nachbarn oder Freunden „seinen Makler“ vorstellen kann. Den Rest verteilen Sie selber bei den Nachbarn oder geben sie bei der Besichtigung an die Interessenten weiter.

Die originelle Selbst-Vermarktung sorgt garantiert für Aufmerksamkeit und “Ahs!” und “Ohs!” bei Interessenten und anderen Neugierigen. Und Aufmerksamkeit wird immer noch mit Aufträgen honoriert.

Die Premium-Tools können Sie im Shop bestellen >

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.