Das neue Magazin Nr. 131 finden Sie in Kürze in Ihrem Briefkasten.

Das Heft ist bereits jetzt in der IMMOBILIEN-PROFI und auf der Homepage zu finden.

Der Inhalt:

Ausgabe 131
Ausgabe 131

für Immobilien-Profis (2): Rapport, die Fähigkeit der Kommunikationsprofis
Je besser ein Makler im Umgang mit der Ressource Mensch und dem Werkzeug Kommunikation ist, desto erfolgreicher wird er sein.
Von Dominik Hoffner

Serie Verkaufstechnik HPS (4): Vertrauen und Respekt beim Verkauf
Nur wenn wir Mitmenschen vertrauen, fühlen wir uns sicher und gut aufgehoben und ist unsere (Kunden-) Beziehung belastbar.
Von Bernhard Hoffmann

Marktwende? Home Staging ist die Antwort!
Auch für Gerdt Menne, seit über 30 Jahren Immobilienmakler in Bochum, ist die Marktwende eingetreten. Darum setzt er als Antwort mehr denn je auf Home Staging.

Käufermarkt: Der Makler muss näher am Käuferkunden sein
Häuser verkaufen sich nicht mehr so leicht wie in der zurückliegenden Dekade: Makler müssen aktiver verkaufen, ihre Käuferkontakte intensiver pflegen, tatsächliche Erwerber schneller qualifizieren. Dabei unterstützt sie eine professionelle Software, verbunden mit einem klugen Prozessmanagement, das die Customer-Journey weitgehend automatisiert abbildet.
Von Stefan Mantl

Neue in der Immobilienwirtschaft
Noch nicht so weitverbreitet sind “Chatbots” und automatisierte Webinare. Beide Softwarelösungen bieten das Potential, um die zeitliche Effizienz zu erhöhen und bei der Auftragsgewinnung zu unterstützen.
Von Santino Giese

Test: Automatisierte Textsysteme für Immobilienmakler
Automatische Textsysteme wollen Makler dort unterstützen, wo viel Zeit investiert und trotzdem meist bescheidene Ergebnisse erzielt werden. Es geht um das Texten der Exposés und Online-Anzeigen.

Serie Organisation (2): Onboarding – nicht nur für
Im ersten Teil unserer Artikelserie sprachen wir über die tägliche Verschwendung von Arbeitszeit, Lebenszeit und Ressourcen im Büro. Heute beginnen wir mit den ersten Schritten gegen die Misswirtschaft.
Von Peter Arndt

Sterne für Betriebsklima und Bezahlung
Makler sollten nicht nur die Bewertung ihrer Kunden auf dem Schirm haben, sondern auch die von (ehemaligen) Mitarbeitern. Wie man professionell mit Arbeitgeberbewertungen umgeht und diese Portale für das Recruiting nutzt.
Von Bernhard Hoffmann

Das Exposé (3/4): und Markenbildung mit dem Maklerklassiker
Welches Werbemittel eines jeden Immobilienunternehmens wird am häufigsten ausgehändigt, gelesen und aufbewahrt? Es ist der erste Berührungspunkt zwischen Interessenten und Makler, millionenfach täglich in Deutschland übergeben und doch oftmals lieblos nebenher erstellt: das Exposé.
Von Rebecca Schmittmann-Roswora

Was 2023 auf die Branche zukommt

Serie Quereinsteiger (4): Personenschutz ade
In der Immobilienbranche wimmelt es von Menschen, die zunächst einen anderen Beruf erlernten, um später ins Maklerbusiness zu wechseln. In einer Serie stellt IMMOBILIEN-PROFI einige besonders außergewöhnliche Werdegänge vor. Wie erlebten Quereinsteiger den Übertritt in den neuen Beruf? Was hat sie dazu bewogen und was raten sie Wechselwilligen?
Von Bernhard Hoffmann

Magazin im Heftarchiv lesen >

Magazin in der App lesen >

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert