Neues zum Besteller-Prinzip
IMMOBILIEN-PROFIs waren auf das Besteller-Prinzip besser vorbereitet als ihre Kollegen. Einige Makler konnten bereits interessante Konzepte entwickeln und am Markt platzieren. Wir haben Ihnen ein Dossier mit den wichtigsten Beiträgen der letzten Monate zusammengestellt. Das Dossier (PDF) finden Sie hier > Weitere Infos zum Stichwort „Vermietung 2.0“ gibt’s auch hier > Aktuelle Seminartermine finden Sie hier > Weiterlesen
Neues Tool zur Vermietung2.0
Vertragsmuster und Ablaufbeschreibung professionelle Vermietung Die Antwort auf das Besteller-Prinzip! So gewinnen Sie Vermieter für das neue Flatrate-Modell und stehen als Vermietungs-Profi bald besser da als vor dem Besteller-Prinzip. Sie erhalten ein Vertragsmuster und eine kurze Erklärung des Konzepts. Weitere Informationen finden Sie hier > Mitglieder finden die Datei nach Login im Downloadbereich. Abonnenten können... Weiterlesen
Professionelle Vermietung
Das richtige Seminar zur richtigen Zeit! Zum Inhalt: Das Besteller-Prinzip hat Vermietungs-Makler hart getroffen. Viele Kollegen haben die Vermietung deshalb ganz oder teilweise eingestellt. Doch andere ergreifen Chancen, die sich bieten. Kollegen, die neue Konzepte entwickelt haben erleben, dass ihr Vermietungsgeschäft erfolgreicher läuft als zuvor. Das Seminar „Professionelle Vermietung“ mit Georg Ortner spricht den Unternehmer... Weiterlesen
Vermietung in Zeiten des Bestellerprinzips
Sehen Sie in unserem Videobereich den Vortrag von Georg Ortner „Vermietung in Zeiten des Bestellerprinzips“ im Rahmen des diesjährigen Meetings in Köln. Das Video des Monats (Teil 1) ist 30 Tage öffentlich. Teil 2 und 3 sind für Abonnenten die nächsten 30 Tage freigeschaltet und danach nur noch für Premium-Mitglieder sichtbar. Den zweiten Teil und... Weiterlesen
Frage der Woche: Ihr Vermietungsgeschäft
Bei der professionellen Vermietung von Wohnimmobilien stehen Makler vor neuen Herausforderungen: Zur Vermietung muss ein neues Produkt entwickelt werden! Was ist die Leistung des Makler? Reine Vermittlung oder zusätzliche Services? Welcher Preis ist marktfähig? Was ist mit alternativen Preismodellen, beispielsweise monatliche / quartalsweise Zahlung für den Vermietungsservice? Wie wird das Produkt vertrieben? Klassisch oder via... Weiterlesen