Sie können nichts verkaufen, wenn nicht der andere vorab gekauft hat! Klingt erst mal einleuchtend. Doch was steckt dahinter? Seien Sie Kaufanreger, nicht Verkäufer! So lautete der Rat von Karsten Brocke auf dem IMMOBILIEN-PROFI Meeting 2018 in Köln in seinem Vortrag “Pilot oder Passagier”.

Denn hinter diesem Rat steckt laut Brocke etwas ganz simples: Das Gesetz der Reziprozität, dem Prinzip der Gegenseitigkeit. Alles auf diesem Planeten wird nach diesem Gesetzt geregelt. So wird ein Käufer immer negativ reagieren, sobald er das Gefühl hat, dass ihm etwas verkauft oder gar “aufgeschwatzt” wird. Ein Kaufanreger geht daher nicht in die Verkäuferrolle, sondern in die Menschrolle. Das nimmt den Druck und die Chancen für einen Verkauf steigen.

Weitere Informationen zu Karsten Brocke finden Sie auf seiner Homepage.

Diesen interessanten Vortrag und weitere Beiträge konnten Sie auf dem letztjährigen IMMOBILIEN-PROFI Meeting ansehen. Das nächste Meeting steht bereits an.

Seien Sie am 22. und 23. November 2019 in Köln dabei!

Melden Sie sich noch heute an >>


Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.